BILDUNGSSTANDORT WIEN – WERDEN DIE BILDUNGSANGEBOTE EINER WACHSENDEN STADT GERECHT?

15 Feb 2016
10:45-11:15
Arena21, MQ Wien

BILDUNGSSTANDORT WIEN – WERDEN DIE BILDUNGSANGEBOTE EINER WACHSENDEN STADT GERECHT?

Podiumsdiskussion

Winfried Göschl (stv. Landesgeschäftsführer, AMS Wien), Franz-Josef Lackinger (Geschäftsführer, BFI Wien), Mario Rieder (Geschäftsführer, VHS Wien) und Barbara Schieder (Institutsleiterin, WIFI Wien) diskutieren über die Zukunftsfähigkeit der Bildungsangebote in Wien und die Herausforderungen, die durch die wachsende Stadt entstehen. Moderation: Ani Gülgün-Mayr (ORF)

DATUM: 15.02.2016 ORT: 7., MQ, ARENA21 DAUER: 10:45 – 11:15 UHR ANMELDUNG: OFFICE@BUMMEDIA.COM EINTRITT: KOSTENLOS